fundament Logo

fundament berlin-brandenburg gGmbH

Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien

Deine Ansprechpartner

Bei fundament:

  • Wenn du wissen möchtest, wie du Hilfe erhalten kannst
  • Wenn du Sorgen hast, die du mit den Helferinnen oder Helfern in der Familie oder bei den Gruppenpädagoginnen oder Gruppenpädagogen nicht ansprechen kannst oder willst …
  • Wenn du dich beschweren möchtest, weil du dich ungerecht behandelt fühlst…
  • Wenn du ein Problem nicht mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von fundament klären kannst
    … dann wende dich an mich

Nicole Ulbrich

Tel.: 030 – 920 45 43 22
nicole [punkt]ulbrich [at] fundament-berlin [punkt]de ()

berlin-brandenburg gGmbH
Berliner Allee 81/83
13088 Berlin

Bei den Kummernummern:

Diese Nummern kannst du auch anrufen, wenn du Hilfe brauchst.
Die ersten zwei kosten Telefongebühren – die anderen nicht.

Kindernotdienst Tel.: 61 00 61 (kostenpflichtig)
(für Kinder von 0 - 13 Jahren)
rund um die Uhr erreichbar

Jugendnotdienst Tel.: 61 00 62 (kostenpflichtig)
(für Kinder von 14 - 18 Jahren)

Nummer gegen Kummer - Berliner Kinder- und Jugendtelefon
Tel.: 0800 111 0 333
Mo - Sa 14 - 20:00 Uhr (kostenfrei auch übers Handy)

Notrufe:

Polizei Tel.: 110 (kostenfrei)

Feuerwehr  Tel.: 112 (kostenfrei)

Bei der Berliner Beratungs- und Ombudsstelle Jugendhilfe:

Die Berliner Beratungs- und Ombudsstelle Jugendhilfe klärt über Rechte und Abläufe in der Jugendhilfe auf und unterstützt junge Menschen und ihre Familien bei Konflikten. Betroffenen wird eine unabhängige, kostenfreie und vertrauliche Beratung angeboten. Junge Menschen und ihre Familien können sich an die Fachkräfte der Berliner Beratungs- und Ombudsstelle Jugendhilfe wenden, bei Fragen wie: 

  • Habe ich auch nach dem 18. Geburtstag einen Anspruch auf Jugendhilfe-Unterstützung?
  • Wieso finden Hilfeplangespräche zum Teil ohne meine Eltern statt?
  • Darf ich mitbestimmen, bei welchem Träger ich im BEW untergebracht werde?
  • Mir wurde Taschengeld in meiner Einrichtung gekürzt. Darf das geschehen?
  • Mein Antrag auf Jugendhilfeleistung wurde abgelehnt, was nun?
  • die Berliner Beratungs- und Ombudsstelle vermittelt bei Problemen mit dem Jugendamt wie auch dem betreuenden freien Träger

Hier findet ihr die Berliner Beratungs- und Ombudsstelle:

Kienitzer Str. 110
12049 Berlin

und ihr könnt sie telefonisch erreichen:
Telefon: 030 / 629 812 69
Fax: 030 / 629 813 30

die Telefonsprechzeiten sind:
montags von 17 bis 20 Uhr
dienstags und mittwochs von 10 bis 13 Uhr
donnerstags von 14 bis 17 Uhr

 

oder per Mail:
E-mail: info [at] bbo-jugendhilfe [punkt]deinfo [at] bbo-jugendhilfe [punkt]de ()
und im Internet: Webseite: http://www.bbo-jugendhilfe.de